Ein Haus – zwei Optionen: Selbstnutzer und Privatanleger aufgepasst – Einfamilienhaus in toller Lage

595.000 EUR Verkauf im Bieterverfahren   |     |   124m²    |   5 Zimmer 

***** Verkauf im Bieterverfahren! *****
Keine Käuferprovision!

Träumen Sie von Ruhe, Entspannung und Natur?
Suchen Sie dennoch ein Haus im Großraum Stuttgart für Ihre Familie? Dann können Sie hier das Leben und die Natur genießen und gleichzeitig stadtnah wohnen. Dieses Haus in Hanglage mit großem Garten könnte Ihre Wünsche erfüllen.

Oder planen Sie für Ihre Zukunft?
Profitieren Sie sofort von den Mieteinnahmen auf einem zukunftsorientierten Immobilienmarkt, das Objekt ist aktuell vermietet. Auf Grund seiner Lage in einer Region mit hoher Nachfrage und guter Vermietbarkeit eignet sich dieses Objekt als Kapitalanlage, denn wo Selbstbezieher kaufen, ist auch die Kapitalanlage besonders wertgesichert.

Das Objekt

Das Einfamilienhaus wurde im Jahr 1961 in massiver Bauweise errichtet und besitzt ein Satteldach mit Ziegeleindeckung. Die Gebäudefassade ist verputzt bzw. im oberen Bereich mit einer Verschalung verkleidet, wodurch das Haus seinen ganz besonderen Charme erhält.

In einer Sackgasse (Privatweg), ruhig und in Hanglage gelegen, präsentiert sich hier geräumiges Wohnen über drei Geschoße zuzüglich einem Spitzboden.
Das Haus, das über zwei Terrassen und einen Balkon verfügt, steht auf einem 836 m² großen Grundstück. Dieses umfasst als weiteres eine Garage mit Stellplatz, einen Vorgarten sowie hinter dem Haus ein terrassenförmig angelegtes Hangbeet mit anschließender Baumwiese, ebenfalls in Hanglage. Für Kinder ist der Außenbereich ein Paradies und Abenteuerspielplatz. Aber auch von den Erwachsenen findet jeder seinen Lieblingsplatz, um dem hektischen Alltag zu entfliehen.

Der Zugang ins Gebäude erfolgt über den Haupteingang an der linken Hausseite und führt ins Untergeschoß. Auf dieser Ebene stehen Ihnen folgende Räume zur Verfügung: Eingangsbereich, Flur, Öllagerraum, Tiefkeller, Waschküche/Heizraum sowie ein Abstellraum, der versehen mit Heizung und Fenster mit Blick in den Vorgarten, auch wunderbar als Arbeits- oder Hobbyraum nutzbar ist. In dieser Ebene liegt rechts vom Hauseingang das offene und vollständig in Holz ausgeführte Treppenhaus, das alle Geschoße miteinander verbindet.
Die geschwungene Treppe führt zuerst ins sogenannte Erdgeschoß mit Küche, Esszimmer, Wohnzimmer sowie Gäste-WC. Küche und Esszimmer schließen aneinander an und sind durch eine Durchreiche verbunden. Das geräumige Wohnzimmer verteilt sich großzügig über die gesamte Breite des Hauses und vermittelt somit ein Gefühl von Weite und Unbeschwertheit, ein Gefühl, das durch die unmittelbar davorliegende Terrasse noch verstärkt wird. Dennoch besitzt der Raum eine gemütliche Wohnatmosphäre, die durch Holzdecke, Parkettboden und Kaminofen unterstrichen wird.

Das darüberliegende Dachgeschoß beherbergt ein weiteres Gäste-WC, ein Tageslichtbad mit Badewanne, Dusche, Doppelwaschbecken und Bidet sowie drei Schlafzimmer. Zwei der Schlafzimmer besitzen einen Zugang zum Balkon, der sich wie die darunterliegende Terrasse über die gesamte Gebäudebreite erstreckt.
Ergänzt wird das Flächenangebot durch den Spitzboden, der mit Laminat versehen und vor allem beheizbar ist, und somit Potenzial für zusätzliche Wohnnutzung bietet.

Die Wohnräume sind mit Parkett- oder Laminatbodenbeläge, das Badezimmer und beide Gäste-WCs mit Fliesen ausgestattet.
Als Wandoberflächen wurde bei den Wohnräumen eine Tapezierung gewählt, auch die Deckenuntersichten sind teilweise tapeziert oder mit Holzvertäfelungen verkleidet.
Das Badezimmer ist raumhoch sowie die Küche und beide Gäste-WCs halbhoch gefliest.
Bei den Fenstern handelt es sich zum größten Teil um Doppelglasfenster mit Holzrahmen. Im Erdgeschoss gibt es einzelne Fenster mit Kunststoffrahmen und Isolierglas.

Ausstattung

Das Treppenhaus wurde vollständig in Holz realisiert, sowohl die Treppenstufen als auch der Handlauf mit konisch verlaufenden Holzstreben und die Wandvertäfelung und geben damit dem Treppenhaus einen warmen und ansprechenden Charme.
Die Einbauküche ist etwas in die Jahre gekommen, allerdings teilweise mit hochwertigen Elektrogeräten ausgestattet, die eventuell vom aktuellen Mieter übernommen werden können.
Die Beheizung des Hauses erfolgt durch eine Ölzentralheizung (Baujahr 1987) mit Wärmeverteilung über Heizkörper. Ergänzend dazu, kann das Gebäude auch über einen Kachelofen mit Holzeinsatz, der sich im Erdgeschoß befindet, beheizt werden. Elektroboiler in den jeweiligen Räumen sorgen für die Warmwassererzeugung.
Die Außenwände des Gebäudes wurden im Putzbereich mit einem Wärmedämmverbundsystem versehen.
Das Haus befindet sich technisch größtenteils in einem soliden Zustand, benötigt jedoch mittelfristig Modernisierungsmaßnahmen mit überschaubarem Investitionsaufwand.

 

Lage

Die Gemeinde Benningen verdankt seinen ganz besonderen Reiz seinen römischen Wurzeln verbunden mit einer einzigartigen Lage am Südufer der 180°-Schleife des Neckars. Das Landschaftsbild ist geprägt durch die Steilhänge des Neckartals, die entweder bewaldet sind oder dem Weinanbau dienen. Dieses idyllische Erscheinungsbild wird ergänzt durch die umliegenden Felder und Streuobstwiesen. Durch kommunal- und landespolitische Projekte wie beispielsweise Ortskernsanierung, Renaturierung des Neckartales zum „Naturparadies“ sowie die Übernahme der Gartenschau 2032 steht Benningen sowohl heute als auch in Zukunft für hohe Wohn- und Lebensqualität.
Strukturell hat sich die Gemeinde zu einem attraktiven und jungen Standort für Wohnen, Gewerbe und Industrie entwickelt und bietet heute ca. 6.500 Einwohnern ein Zuhause. Benningen befindet sich am Rande der hochverdichteten Wirtschaftsregion Stuttgart. Durch die im Ort gelegene S-Bahnhaltestelle liegt eine hervorragende Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr der Region vor, so ist beispielsweise der Hauptbahnhof Stuttgart in ca. 25 min. zu erreichen. Die Autobahn A 81 mit der Anschlussstelle Pleidelsheim ist nur drei Kilometer entfernt und erschließt so dem Individualverkehr die Anbindung an das überregionale Verkehrsnetz. Der ebenfalls an der A81 gelegene internationale Flughafen Stuttgart befindet sich im etwa 50 km entfernten Leinfelden-Echterdingen.

Das Grundstück selbst befindet sich mitten in Benningen in einem gewachsenen Wohngebiet und liegt an einem gegen Nordwesten geneigten Hang. Eventuelle Beeinträchtigungen durch die oberhalb des Grundstückes verlaufende S-Bahn-Linie wurden durch die durchgeführten Lärmschutzmaßnahmen auf ein Minimum reduziert.
Die als Privatweg realisierte Straße endet ca. 50m nach dem angebotenen Objekt und sorgt so von dieser Seite für ruhiges Wohnen. In unmittelbarer Nähe finden Sie den Ortskern von Benningen mit Einkaufsmöglichkeiten für täglichen Bedarf (Bäcker, Metzger, Apotheke, Supermarkt). Zwei Cafés sowie mehrere Restaurants sorgen für Abwechslung und Gaumenfreuden.
Für die medizinische Versorgung stehen in fußläufiger Entfernung zum Objekt unterschiedlichste Praxen und therapeutische Einrichtungen zur Verfügung.
Auch für die Kleinsten ist bestens gesorgt: Mehrere Kindertagesstätten mit Ganztagesbetreuung bieten vielfältige Betreuungsmöglichkeiten für Kinder, wobei eine Einrichtung in 240m Entfernung zum Grundstück liegt. Familien finden hier insgesamt eine ideale Infrastruktur: Die Grundschule mit Hort und Kernzeitbetreuung direkt in Benningen ist nur ca. 6 Gehminuten entfernt. Der Besuch weiterführender Schulen ist in den nahegelegenen Nachbarorten Marbach, Freiberg oder Ludwigsburg möglich. Diese Einrichtungen sind je nach Entfernung problemlos mit Schulbus, S-Bahn oder auch mit dem Fahrrad erreichbar.

Keine Langeweile kommt in der Freizeit auf: Skateranlage, Bolzplätze, Bewegungspark, das Neckarparadies als Naturerlebnisraum, Walderlebnispfad, eine Vielzahl an Spielplätzen, 2 Museen usw. laden zum Bewegen, Erfahren, Entspannen und Träumen ein. Ein Jugendclub in Benningen sowie Wellenbad, Mineralfreibäder und Hallenbäder in den umliegenden Gemeinden erhöhen die Attraktivität vor allem für junge Familien.
Oder soll es ein Ausflug sein? Traumhafte Wander- und Fahrradwege sowie eine Anlegestelle für die Neckarpersonenschifffahrt lassen auch die nähere und weitere Umgebung zu Fuß, per Fahrrad oder auf dem Wasser erkunden.
Ansonsten bereichern vielfältige sportliche und kulturelle Angebote durch Gemeinde, Verbände und Vereine das tägliche Leben in Benningen.

 

Sonstige Angaben

Das Einfamilienhaus ist seit dem 05.11.2020 neu vermietet bei einer monatl. Nettokaltmiete von 1.300 € sowie 90 € Nebenkostenvorauszahlung. Die Betriebskosten für Strom, Öl Wasser und Abwasser werden vom Mieter direkt bezahlt, die entsprechnden Lieferverträge wurden durch den Mieter abgeschlossen. Dies gilt ebenso für die Abfallentsorgung und den Schornsteinfeger.
Bitte beachten Sie, dass wir hier zum Schutz der Intimsphäre der Mieter, keine aktuellen Bilder veröffentlicht haben. Die Bilder wurden vor Vermietung im Herbst 2020 aufgenommen.

Das Objekt wird im Bieterverfahren angeboten, das Mindestgebot liegt bei 595.000 € inkl. Garage.
Ende der Bieterfrist: 21.11.2021
Wir bitten Sie uns, mit Ihrer Anfrage, auch Ihre Telefonnummer mitzuteilen, damit wir Sie zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins und Weitergabe sonstiger Informationen entsprechend telefonisch kontaktieren können.

Alle Angaben sind ohne Gewähr. Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Daten kann von uns keine Haftung übernommen werden. Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.
Unser Angebot ist ausschließlich für uns namentlich bekannte Interessenten bestimmt. Eine Weitergabe des Exposés an Dritte ist nur mit Einverständnis des Anbieters erlaubt.

Besichtigungstermine und Verhandlungen erfolgen ausschließlich über uns.

Angebots-ID: 36745
Kaufpreis: 595.000 EUR
Monatl. Mieteinnahmen (Ist): 1300 EUR
Provision für Käufer: 0%
Zimmer: 5
Schlafzimmer: 3
Badezimmer: 1
Kellerräume: 2
Wohnfläche: 124 m²
Grundstücksfläche: 660 m²
Baujahr: 1961
Objektzustand: gepflegt
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Öl/EL
Wert des Endenergiebedarfs: 142,5
Art des Energieausweises: Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse: E
Baujahr lt. Energieausweis: 1987
GarageStellplatzGartenBalkonTerrasseKücheGäste-WCKellerWaschkücheDachbodenSpeicherAbstellraumKamin

Benningen am Neckar
Deutschland
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.