Zwangsversteigerung

Lassen Sie Ihre Immobilie nicht zum Schnäppchen für andere werden!

Es gibt viele Anlässe für eine drohende Zwangsversteigerung:
Sei es Krankheit, Arbeitslosigkeit, Scheidung oder andere schwere Umstände – Höchstes Ziel ist es für jeden Besitzer einer Immobilie die Zwangsversteigerung zu vermeiden.
Hierbei unterstützen wir Sie – mit höchster Diskretion und Professionalität!

Gefahren einer Zwangsversteigerung

Negative Begleiterscheinung einer Zwangsversteigerung:

    • Verlust der Anonymität durch Bekanntgabe der Adresse im Internet!
    • Die Gutachten sind häufig veraltet aufgrund der langen Verfahrensdauer. Bei der aktuellen Entwicklung der Immobilienpreise kann es bedeuten, dass der ermittelte Verkehrswert in der Zwischenzeit zu niedrig ist.
    • Aufgrund eines geringen Erlöses verbleiben für den Eigentümer noch Restschulden.
    • Die/der Gläubiger sind nur interessiert an der Deckung der eigenen Forderungen!

Freihändiger Verkauf

    Welches können die Vorteile sein, freihändig über einen Makler zu verkaufen?

    • Als unbeteiligter Dritte hat der Makler häufig eine bessere Verhandlungsposition gegenüber dem Gläubiger.
    • Der erzielte Verkaufspreis liegt häufig über dem Höchstgebot einer Zwangsversteigerung
    • Selbstbestimmte Verhandlungen über Auszugstermin.
    • Eventuell Chance des Verbleibes im eigenen „Zuhause“.
    • Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir bieten Ihre Immobilie zuerst unseren Bestandskunden an – Diskret und Seriös

Wenn eine Zwangsversteigerung droht oder auch der Termin schon angesetzt ist, nutzen Sie alle Chancen mit dem Verkauf Ihrer Immobilie die Situation zu Ihren Gunsten zu wenden oder eventuell den Verlust des eigenen Zuhause abzuwenden.

Vereinbaren Sie kostenfrei und unverbindlich einen Beratungstermin in unserem Büro: 07062/9171200

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.